Lieferkettengesetz und Stadtführung Klima – gemeinsam ins Gespräch kommen

Thomas Dürmeier Lieferkettengesetz

Wir sind auf zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen und wollen mit vielen Menschen in Hamburg ins Gespräch kommen. Hier die aktuellen Möglichkeiten im November und Dezember 2019. Lieferkettengesetz und Gemeinwohlökonomie im Gespräch – Donnerstag, 28. November findet ab 19 Uhr der Gemeinwöhlsalon Hamburg bei ThoughtWorks, Großer Burstah 46-48, 2. Stock statt. Thomas Dürmeier von Goliathwatch diskutiert mit Lemonaid/ChariTea, faire Computermäuse Nager IT, faire Arbeismode Brands Fashion. Welche Verantwortung tragen Konzernriesen für die Klimakatastrophe? Unsere klima- und konzernkritische Stadtführung als Beitrag zur Aktionswoche Lieferkettengesetz und zum dem globalen Klimastreiktag. Sonntag, 01. Dezember, 14 Uhr. Treffpunkt vor Greenpeace in der HafenCity. Anmeldung unter david@goliathwatch.de ist erwünscht, aber nicht notwendig. Zusätzlich findet auch die Nutzbar Lieferkettengesetz statt. Was ist diese Kampagne Lieferkettengesetz überhaupt und warum sollte das für globale …