Escape Game Climate

Kannst du als Bundeskanzler:in mit deinen Ministern aus der Klimakatastrophe entkommen?

Escape Game Climate von Goliathwatch –  4 Stunden (90 Spielzeit plus Einführung und Auswertung)

Erfahre live die Wechselwirkung zwischen Wirtschaft, Nachhaltigkeit und Demokratie. Bist du besser als Armin Laschet oder Annalena Baerbock? Du hast 10 Jahre Zeit, um Exportweltmeister*in und Klimaretter:in zu werden.

Das Rollen- und Planspiel, dass Grenzen von Wirtschaft, Politik und Klima übersteigt.

Aktuell verlangen wir 150 Euro für mindestens 6 Teilnehmer:innen. Für größere Gruppen haben wir mehrere Länder (USA, China,..) und gesellschaftliche Gruppen (Unternehmen, Gewerkschaften, Klimaaktivist*innen,…) im Angebot.

Buchung über anmeldung At goliathwatch.de

 


 Weiterführende Informationen

Gegenstand- und Situationsbeschreibung

 

Mit einem Rollenspiel wollen wir politikferne Gesellschaftsschichten erreichen, die wir mit der erfolgreichen „Klima- und konzernkritische Stadtführung“ bisher kaum erreichen konnten. Die Menschen sollen in unterhaltsamen Spielsituation sich mit den Herausforderungen der Klimakatastrophe beschäftigen und eigene Lösungsansätze erproben können. Mit eigenen Erfahrungen können Ambivalenzen und ihrer Wechselwirkung verstehen werden und Transformationsprozesse aktiv erlebt werden.

 

Zielsetzung und Methodik

 

Escape Game Climate – Rollenspiel für 10 Jahre gesellschaftliche Gruppen wie Bundeskanzler*in/Kabinett, Gewerkschaften, Unternehmensverbände, Bürger*innen spielen

Im Sinne von EscapeRooms und Rollenspielen übernehmen 20 Teilnehmer*innen verschiedene gesellschaftliche Gruppen: 5 Gruppen a 4 Personen und müssen die Bundesrepublik ins Jahr 2031 steuern: Regierung, Unternehmensverband, Klimabewegung, Presse, Bürger*innen

In der Spielvariante mit hoher Entscheidungsoffenheit spielen die Teilgruppen und müssen in 10 Spielzügen, was 10 Jahren von 2021 bis 2031 entspricht, die Herausforderung der Klimakatastrophe und des Paris-Abkommens lösen. Die Spieler müssen drei interdependente Variablen beeinflussen: C02 Budget, Wirtschaftswachstum, öffentliche Zustimmung. Die reine Spielzeit beträgt 90 Minuten, wobei 60-90 Minuten Vor- und Nachbereitung zusätzlich eingeplant sind, um die Erfahrungen zu reflektieren und zu vertiefen. Die Spieler*innen erlernen polit-ökonomische Zusammenhänge der Klimakatastrophe und erwerben politische Handlungskompetenzen. Unsere bisherigen Testläufe in einer reduzierten Variante waren sehr gut.

Zeitplan:

30 Minuten: Einführung in die Spielsituation und Rollenverteilung

90 Minuten: 10 Spielzüge = 10 Jahre

45 Minuten: Auswertung und Diskussion

 

Zielgruppen

 

Das Gaming-Angebot richten sich als außerschulisches Bildungsangebot an umweltpolitischen Erwachsene. Jugendliche ab Jahrgangsstufe  9-10 auch möglich.

 

Methodik

Die konzeptionelle Grundlage bietet eine politische Bildung im Rahmen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Politische Bildung ergänzt BNE dabei um die Interessen und Handlungsmachtpositionen, Absichten und Durchsetzungsmöglichkeiten der in den Nachhaltigkeitsdimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales beteiligten Akteure, was die Dynamik und Veränderbarkeit durch politische Prozesse und Entscheidungen deutlich macht.

Goliathwatch möchte damit einen Beitrag zur Stärkung und Förderung Bürgergesellschaftlichen Engagements und zur Demokratiebildung leisten. Unser Qualitätsmanagement beruht ferner auf einer diskursive Feedbackrunden mit den Teilnehmenden am Ende.

 

Referent*in:

Durchgeführt wird das Projekt von Dr. Thomas Dürmeier, der als Volkswirt über eine hohe Expertise in den Themenfeldern Ökonomie, Nachhaltiger Entwicklung und Wirtschaftspolitik verfügt, zudem über 20 Jahre Erfahrung in der politischen Erwachsenenbildungsarbeit besitzt (z.B. LobbyControl, Attac, Plurale Ökonomik).

 

 

 

Beispiele aus den Unterstützungsmaterialen:

 

Liste möglicher Politikvorschlägen

Einschätzungen von Thomas Dürmeier

Politiken 1,5 Grad BIP Wieder-wahl Sonstiges
180 Euro pro Tonne CO2 +++ Ө Ө Ө Ө Ө
Grundeinkommen Ө Ө Ө ++ Varianten
Vermögenssteuer Keine Unsicher +/ Ө Höherer Staatshaushalt
Verbot Verbrenner/SUVs + Ө Ө
Öffentliche Zustimmung einwerben Keine NN ++ Hängt von Versprechen ab
Privatisierung (z.B. Bahn, Krankenhäuser, Unis,…) Keine Unsicher Ө Kurzfristige Staatseinnahmen
Steuererhöhung + Ө Ө Ө Höherer Staatshaushalt
Bundesbank: Senkung der Leitzinsen Ө ++ NN Risiko Wirtschaftskrise
Aufbau Erneuerbare Energien ++ + Ө +
Neuverschuldung Ө + + Grenze Schuldenbremse
Senkung Sozialsysteme + ++ Ө Ө Gefahr Anstieg AfD und Co
Handelsabkommen Ө + NN
Industriepolitik (Aufbau Zukunftsbranchen) +/ Ө ++ +/ Ө Klimaeffekt hängt von Branche ab

 

Vgl. Buch wir machen einen Plan – https://www.generationenstiftung.com/der-jugendrat

Handbuch Klimaschutz https://handbuch-klimaschutz.de (Autor*in: Karl-Martin Hentschel)

https://www.alternative-wirtschaftspolitik.de Memorandum-Gruppe Alternative Wirtschaftspolitik

 

Legende:

+ — +++ positive Effekte auf das Politikziel

– bis — negative Effekte auf das Politikziel

NN keine Wirkung bekannt