Vorträge

Image
 

Mit Rundgängen, Planspielen oder Vorträgen rund um das Thema Wirtschaftsgerechtigkeit möchten wir euch Wege in eine Wirtschaft mit Zukunft vorstellen, über Wirtschaft aufklären und komplexe Zusammenhänge verständlich machen.

Unsere aktuellen Lightlights sind:

  • Rundgang Klima - Hamburger Konzerne ohne Klimagerechtigkeit? in der HafenCity Hamburg
  • Escape Game Climate - das Planspiel: kannst du als Bundesregierung der Klimakatastrophe entkommen, 6 Std. Spielzeit
  • Wirtschaft verstehen - aktuelle Themen aus dem Wirtschaftsteil gemeinsam verstehen (online und real)
  • Rundgang Armut - Reichtum - ohne Alternative? vom Michel zur Petri Kirche in Hamburg
  • Rundgang Gute Konzerne, gute Arbeit oder Klimagerechtigkeit? in de HafenCity Hamburg
  • Abenteuer-Rundgang Business True Crime (in Vorbereitung für 2023, buchbar)
  • uvm.

Dabei können Sie uns gerne eine Anfrage stellen mit dem gewünschten Thema, möglichen Terminen, dem Ort und weiteren Dingen, die Ihnen wichtig sind. Schreiben Sie uns dafür gerne eine Email an vortrag AT goliathwatch de oder nutzen Sie unser Anfrage-Formular weiter unten.

Themen zu denen Sie uns gerne anfragen können:

  • Antitrust-Politik (z.B. Marktmacht Google, Fusion von Bayer & Monsanto,...)
  • Lieferkettengesetz für verbindliche Menschenrechte gegenüber Konzernen – eine historische Chance
  • Die Rolle von Konzernen in der Globalisierung, der Digitalisierung oder der Klimakatastrophe usw.
  • Konzernmacht und ihre Auswirkungen
  • Einführung in Wirtschaftsthemen
  • Notwendige Updates für das Wirtschaftssystem (Doughnut Ökonomie, "sozial-ökologische Transformation",...)
  • Verwandte Themen rundum Konzernmacht

Aktuell arbeiten wir für drei Zielgruppen:

a) Menschen, die Wirtschaft verstehen wollen und noch nicht den Wirtschaftsteil der Zeitung lesen

b) Menschen, die zu politischen Vorträgen gehen

c) Menschen, die über die wirtschaftsphilosophische und akademische Fragen diskutieren wollen ( z.B. Piketty, Sen, Polanyi, ...)

In den letzten Jahren haben wir Bildungsangebote entwickelt wie:

Klima-Rundgang HafenCity Hamburg (auch digital), Einführungstag Konzerne und Wirtschaftsgerechtigkeit, Bildungsurlaubswoche in Kochel/Bayern, Reihe Wirtschaft verstehen für alle, Projekttag Gerechte Globalisierung für Schulen, Konferenzbeiträge, Workshops zu effektivem Aktivismus, Escape Game Climate,...

Unser Honorar beträgt üblicherweise 250-300€ pro Vortrag zzgl. Fahrtkosten. Um unsere sonstige Kampagnenarbeit nicht aus dem Blick zu verlieren, stehen wir für maximal vier Vorträge im Monat zur Verfügung und bitten um Verständnis, falls wir eine Anfrage ablehnen müssen.

Mit dem Honorar unterstützen Sie direkt die Arbeit von Goliathwatch. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Vortrag anfragen: