2. August: Wirtschaft in den Wahlprogrammen verstehen

Thomas Dürmeier Bildung, Wirtschaftswissen

Online-Vortrag und Diskussion: Montag, 2. August 2021, 19 Uhr Reihe „Wirtschaft verstehen für alle“ „Welche Wirtschaftspolitik mit Zukunft steht zur Wahl?“ Einführungs-Abend Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Wie wollen die Parteien Wirtschaft mit Zukunft gestalten? Welche Unterschiede stehen zur Wahl? Wir fokussieren uns auf zwei Schwerpunktthemen, aber schauen auch nach links und rechts: sozial gerechter Klimaumbau der „sozialen Marktwirtschaft“, Finanzierung (Schulden, Steuern) der Investitionen in die Zukunft. Sie wollen endlich einmal ohne Wirtschaftsstudium den Wirtschaftsteil der Tageszeitung verstehen ? Wir bauen Brücken und Zugänge, um bei Wirtschaftsfragen mitreden zu können. Unser Einführungsabend bietet einen Zugang zu einigen Grundfragen der Wirtschaft. Wir lesen gemeinsam im Vorfeld einen Zeitungsartikel aus dem Wirtschaftsteil, den wir dann gemeinsam verstehen wollen. WICHTIG: Wg. der begrenzten Zahl der Plätze: bitte …

Bildungsprogramm Juni bis Dezember – digital und real

Thomas Dürmeier Bildung

  Unser letzter Bildungsflyer ist da. Hier als PDF zum Downloaden Bildungstermine Goliathwatch 2021 Nr 3 Juni Bildung für Wirtschaft, Klima und #DigitaleDemokratie Goliathwatch bringt dich weiter – Juni bis Dezember 2021 Nr. 3 – online zuletzt aktualisiert 16. Juni 2021   Unsere Highlights Immer dienstags – AG Bundestagswahl – #fairstattfake. Wir freuen uns über Neueinsteiger*innen. Melden bei david@goliathwatch.de So, 4. Juli (digital), 10.00 bis 15 Uhr Einführungstag Wirtschaftsgerechtigkeit und Konzernkritik. Fr, 13. Und 27. August (hybrid): 16-20 Uhr, Studientage Sozial-ökologisch gerechte Welt Sa, 14. August (real), VolleHalle – die Klimashow, die Mut macht, in der Christianskirche in Hamburg, Anmeldung bald auf goliathwatch.de (begrenzte Platzanzahl) So, 3. September (real), Wahlabend und Party zur Bundestagswahl 2021, W3 Saal, Hamburg   Juni Do, 17. Juni 20.15 Uhr …

Amartya Sen

Literaturguide zur ökonomischen Selbstverteidigung

Thomas Dürmeier Aufklärung, Bildung, Wirtschaftswissen

Hier eine kurze Zusammenstellung spannender Literaturquellen, um Wirtschaft zu verstehen   Buch super allgemeine Einführung: Johannes Jäger, Elisabeth Springler ÖKONOMIE DER INTERNATIONALEN ENTWICKLUNG Eine kritische Einführung in die Volkswirtschaftslehre 19.80 € 380 Seiten Format: 15×24 englische Broschur ISBN: 978385476-386-4 Erschienen: Oktober 2012 https://www.mandelbaum.at/buecher/johannes-jaeger-elisabeth-springler/oekonomie-der-internationalen-entwicklung/ ***Podcast: https://wohlstandfueralle.podigee.io Wohlstand für alle – neomarxist-undogmatischer Zugang zu aktuellen Wirtschaftsthemen Online Magazine: Makroskop (linkskeynesianisch) https://makroskop.eu Makronom (mainstreamig – offen, plural) https://makronom.de Nachschlagewerk/Sammlung aus pluraler Perspekitve: https://www.exploring-economics.org/de/ auch gut: Institute for New Eocnomic Thinking https://www.ineteconomics.org Bundeszentrale für pol. Bildung hat auch vieles online: https://www.bpb.de/politik/wirtschaft/ Lexikon (Mainstream-einseitig) https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/lexikon-der-wirtschaft/ Was in der BRD fehlt http://www.dollarsandsense.org/index.html

29. Mai: Klima Rundgang – real. 16 Uhr in Hamburg

Thomas Dürmeier Bildung, Klimakatastrophe

Die politische Stadtrundgänge starten wieder. Die Pandemie ist gerade auf dem Rückzug und wir können uns wieder in der Hafen City treffen. Klimawandel: Wer rettet Hamburg? Samstag, 29. Mai 2021, 16:00 – 18:00 Uhr Treffpunkt: vor der Glasfront der Greenpeace-Ausstellung. Dr. Thomas Dürmeier, Geschäftsführer von Goliathwatch e.V., und Marten Eggers, Nachhaltigkeitsexperte werden mit Ihnen über die Frage sprechen, was Konzerne mit der Klimakatastrophe zu tun haben, welche Folgen für Hamburg zu erwarten sind und wie wir die Entwicklung stoppen können.   Anmeldung bitte per E-Mail über anmeldung@goliathwatch.de    

Mo, 7. Juni: Wirtschaft verstehen – Digitalisierung -(digital)- 19 Uhr – digitaler Abend

Thomas Dürmeier Bildung, Digitalisierung

Online-Vortrag und Online-Diskussion:   Reihe „Wirtschaft verstehen für alle“ „Was ist Digitalisierung überhaupt?“ Einführungs-Abend  Amazon, Bitcoins, Smartphones, Whatsapp, Künstliche Intelligenz, Filme streamen und Industrie 4.0? In einem gemeinsamen Abend diskutieren wir Grundbegriffe der Wirtschaft und wie sich diese durch Digitalisierung verändern. Wie haben sich Wachstum, Arbeit, Markt und Kapital verändert? Wir nutzen das Internet oder Smartphones, shoppen Online oder leben in der Smart City Hamburg. Was sich Vor- und Nachteile und welche Alternativen gibt es. Sie wollen endlich einmal ohne Wirtschaftsstudium den Wirtschaftsteil der Tageszeitung verstehen und wir bauen Brücken und Zugänge, um bei Wirtschaftsfragen mitreden zu können. Unser Einführungsabend bietet einen Zugang zu einigen Grundfragen der Wirtschaft. Wir lesen gemeinsam das Essay des Autors und Bloggers Michael Seemann aus dem Wirtschaftsteil von „Aus Politik …

Online Do, 6. Mai – Unternehmensabend: Gesetz zur menschenrechtlichen Sorgfalt. 19 Uhr

Thomas Dürmeier Aufklärung, Bildung, Lieferkettengesetz

Gesetz zur menschenrechtlichen Sorgfalt: Pflichtübung oder Chance? Online-Diskussionsveranstaltung mit Unternehmensvertreter*innen und Get-together der Hamburger Initiative Lieferkettengesetz Donnerstag, 6. Mai 2021 19.00 Uhr (Ende ca.20.00 Uhr) Anmeldung unter lieferkettengesetz AT hamburg.global Teilnahme per MS Teams bzw. Wonderme (Zusendung der Links nach Anmeldung) Die Veranstaltung richtet sich nur an Vertreter*innen von Unternehmen. Wir haben einzelne Plätze Vertreter*innen der Zivilgesellschaft reserviert. Seit dem 12. Februar 2021 ist endgültig klar: Für große Unternehmen werden Maßnahmen zur Achtung der Menschenrechte in ihren Lieferketten Pflicht. Gleichzeitig ist der aktuelle Gesetzesentwurf nur bedingt geeignet, den größten menschenrechtlichen und somit auch unternehmerischen Risiken entlang der Lieferkette wirkungsvoll zu begegnen. Eine Reihe großer Unternehmen stellt sich jedoch schon seit mehreren Jahren genau dieser Aufgabe – mit festen Strukturen und weitreichenden Maßnahmen. Mit ihrer Praxiserfahrung …

Werbebild WV Geld verstehen

Mo, 3. Mai, Online-Event „Was ist Geld? – Wirtschaft verstehen“ 19 Uhr

Thomas Dürmeier Aufklärung, Bildung

„Was ist Geld überhaupt?“ Online-Vortrag und Online-Diskussion: Montag, 3. Mai 2021, 19 Uhr Reihe „Wirtschaft verstehen für alle“ Einführungs-Abend Folien hier zum Download ab Dienstag nachmittags. Hier gehts zu den Folien Geld verstehen Wir freuen uns über Spenden für die Veranstaltung, weil wir bisher noch keine Finanzierung dafür haben. Login für heute Abend  ########   https://us02web.zoom.us/j/88420173061?pwd=SVlDSWNyUEdSZDhmWHhPSGZwT2NDdz09   ########   Meeting-ID: 884 2017 3061 Kenncode: 315059 Schnelleinwahl mobil +496971049922,,88420173061#,,,,*315059# Deutschland +493056795800,,88420173061#,,,,*315059# Deutschland Einwahl nach aktuellem Standort +49 69 7104 9922 Deutschland +49 30 5679 5800 Deutschland +49 69 3807 9883 Deutschland +49 695 050 2596 Deutschland Meeting-ID: 884 2017 3061 Kenncode: 315059 Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kbGIuQmPPF   In einem gemeinsamen Abend greifen wir am aktuellen Beispiel der MMT-Debatte das Thema Geld auf. Was ist Geld überhaupt? Wie …