Publikationen

Hier können Sie sich unsere aktuellen Studien kostenlos herunterladen:

 

Studie zu den Schlupflöchern im europäischen und bundesdeutschen Lieferkettengesetz am Beispiel der vertriebenen Menschen in Uganda und des Kaffeeriesens Neumann Kaffee Gruppe aus Hamburg (17. August 2022)

Studie Wahlwerbungsprüfsteine Titelseite

Studie zu den Wahlwerbungsprüfsteinen - wie nutzen Parteien Wahlmanipulation über Digitalgiganten? (Juli 2021)

Publikation Doughnut und WeAll

Doughnut Economics und WeAll–
mehr als Postwachstum in Amsterdam? (März 2021)

Werkstattpapier für BUND - Sozial-ökologischer Konzernumbau (Februar 2021)

Konzepte und Forderungen zum Umbau von Konzernen und Unternehmen allgemein.

Fall: Susanne Klatten in: ENCO - Know your Billionaires - März 2020 (PDF).

KiK, Volkswagen in: ENCO-Bericht: Konzerne und EU arbeiten gegen Menschenrechte - 15. Oktober 2018 (PDF)

Konzernmacht beschränken: Digitale Konzerne und Kartellrecht, 2019 (PDF).

Positionspapier Zivilgesellschaftliche Mitbestimmung in Unternehmen - Sommer 2019 (PDF).

Die Gefahren mit der Autovervollständigung von Google oder die #Autodiskriminierung in der Suchmaschine - Google, Stop #HateSearch, September 2018 (PDF)

Menschenrechte als Konzernpflicht - Historische Chance zu verbindlichen Menschenrechten gegenüber Konzernen, Einführung Treaty, Juni 2018 (PDF).

Aktionsplan für Wirtschaft statt für Menschenrechte - Untersuchung des aktuellen Standes und der Effektivität des Nationalen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte, ausführliche DAX-Konzernbefragung, Juni 2018 (PDF)

Streitschrift - Bayer-Monsanto stoppen, April 2017 (PDF)

Einzeltexte in unterschiedlichen Publikationen

Dürmeier, Thomas (2018): Die Welt ist keine Ware (Thema Welthandel), oikocredit Magazin Nord.