Rundgang Klima

Der Klima-Rundgang durch die Hamburger Hafencity – ein Bildungsprojekt von Goliathwatch

Sind Konzernriesen Teil des Problems oder Teil der Lösung?

Wie lösen wir die Klimakatastrophe? Wie retten wir Hamburg und die Welt?

Zu Fuß führen wir zweieinhalb Stunden durch die HafenCity Hamburg und zeigen, wie Konzernriesen die Klimakatastrophe machen und was wir dagegen tun können. Den Rundgang gibt es auch als digitale Variante (ca. 150 min).

Der Stadtrundgang beleuchtet an Orten wie der Firmenzentrale von Unilever oder der Europazentrale von BP klimarelevante Themen wie Energie, Mobilität und Ernährung. Startpunkt ist bei Greenpeace Deutschland, Ende im Innenhof des Hamburger Rathauses, zwischen Handelskammer und Bürgerschaft.

Autor:innen: Marten Eggers und Dr. Thomas Dürmeier

Hier einige Impressionen aus dem Rundgang Klima.

a) Wie ungleich ist das CO2 zwischen den Menschen verteilt?

b) Wo müssen wir politisch aktiv werden, um das 1,5 Grad-Ziel zu erreichen?

c) Können wir mit ethischem Konsum die Welt retten?

d) Welche Unternehmen finden wir in der HafenCity?

e) Orte mit Klimageschichten

Wer nicht so lange warten kann, hier unsere Literaturempfehlungen:

Handbuch Klimaschutz hier gehts weiter

„Die grüne Lüge“ Film und Buch — hier gehts weiter (leider bei Google)