ENTFÄLLT Fr, 22. April: SÖT-Tage Hamburg – den Wandel gestalten

Thomas Dürmeier Allgemein Leave a Comment

AKTUELL (19.4.) Leider mussten wir wegen der geringen Anmeldezahlen den 22. April absagen. Wir planen die Veranstaltung im Sommer oder Herbst nachzuholen. Freuen uns aber über Rückmeldung.

 

Gutes Leben braucht Sozialökologische Transformation

Wege in eine bessere Welt

Impulse, Workshops und Diskussion

Zukunftsstrategien zwischen Mut zum Wandel und Hindernissen

Freitag, 22. April 2022 / 16 bis 20 Uhr

 

 

Hier der Link zur eigentlichen Veranstaltungswebseite, zu allen weiteren Infos und unser Werbevideo

Der Tagungsort: Haus der Kirche

Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Str. 1

 

Das Programm

16.00 Uhr Begrüßung

16.30 bis 17.45 Uhr Workshops zu öko-sozialen Handlungsfeldern und Lösungen

  • Ungleichheit und Verteilungsgerechtigkeit realisieren (Heide Pusch, Diakonie)
  • Digitalisierung – wie geht sozial-ökologisch gerechte Digitalisierung in Hamburg? N.N.)
  • Zukunft der Meere (Antje Boetuis anfragen)
  • Bildung – welche Bildung brauchen wir für eine Bessere Welt (Uli Eder)
  • Sozialunternehmen vs. Konzernriesen – wie geht Wirtschaftsgerechtigkeit mit Unternehmen und Märkten? (Thomas)

17.45 bis 18.15 Uhr Pause

18.15 bis 20.00 Uhr Hauptvortrag mit Gastkommentar und Diskussion

Die sozial-ökologisch gerechte Welt – Alternativen in der Diskussion

Julia Thrul (Wirtschaftsreferentin, Oxfam Deutschland),

Vorstellung der EEB und Oxfam Deutschland Studie „Für eine sozial und ökologisch gerechte Wirtschaft“

https://www.oxfam.de/ueber-uns/publikationen/bericht-towards-wellbeing-economy

Moderation: Dr. Thomas Dürmeier

Schreibe einen Kommentar