Jetzt unterschreiben – Kampagne “Google, Stop #HateSearch”

Thomas Dürmeier Allgemein

Google schlägt als Suchbegriffe vor “Flüchtlinge erschiessen nicht entkommen lassen” oder “Behinderte dürfen nicht wählen, keine Kinder kriegen, nicht heiraten”. Wenn du willst, dass diese Diskriminierung endet, unterstütze unsere Unterschriftensammlung  gegen Hass und Hetze, was wir #HateSearch nennen. Weitere Informationen und unsere Hintergrundstudie zu den Strukturen von #Autodiskriminierung hier.

Google diskriminiert Homosexuelle